Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) bestaunen die Besucher die neuesten Haushaltsmaschinen und -helfer aus verschiedensten Bereichen. Besonders Hausfrauen und Hausmänner dürfen sich auf neue Küchengeräte und deren Weiterentwicklungen freuen. 

Das Wichtigste an dem Kühlschrank

Bild: Derek Stadthalter - Kühlschrank mit unterschiedlichen Fächern
Bild: Derek Stadthalter – Kühlschrank mit unterschiedlichen Fächern

Samsung stellt dieses Jahr das sogenannte Bespoken-Kühlschrankkonzept” vor. Dieses erlaubt die individuelle Gestaltung des eigenen Kühlschranks. Ein flexibles  Baukastensystem macht das Vergrößern und Verkleinern der unterschiedlichen Fächer möglich. Der Kühlschrank lässt sich dadurch jederzeit erweitern und anpassen. Auch die Temperatur kann bei einigen Kühlschränken nach Belieben manuell reguliert werden. Die Kühltruhe kann, je nach Bedarf, problemlos auch zu einem Kühlschrank umfunktioniert werden.

Zum Brotbacken braucht man nicht immer einen Ofen

Bild: Derek Stadthalter - Zutaten in der Backmaschine
Bild: Derek Stadthalter – Zutaten in der Backmaschine

Croustina ist eine automatisierte Brotbackmaschine mit der wirklich jeder Brot zubereiten kann. Dies ist ein kleiner Automat, in den man zuallererst die rohen Zutaten rein tut, eines der 18 Programme auswählt und Start” drückt. Die Maschine übernimmt die komplette Arbeit und kümmert sich um das Kneten und das Backen des Teigs.Durch den speziell für die Maschine entwickelten Knethaken, erhält der frisch geknetete Teig die notwendige Festigkeit zur Herstellung harter Krusten. Zwei Lamellen verhindern dabei ungleichmäßiges Kneten und sorgen für einen einheitlichen Teig. Ein Hitze reflektierender Innendeckel und ein zentrales Heizelement arbeiten wie ein Ofen zusammen, damit die Hitze gleichmäßig verteilt wird. Ohne jegliche Anstrengungen ist ein frisch gebackenes Brot bereit zum Verzehr.

 

Mit dem Handy nun auch den Backofen steuern

Auch die Backöfen werden immer smarter. So gibt es zum Beispiel Backöfen mit eingebauter HD-Kamera. Per App kann der Benutzer jederzeit einen Blick auf die Speisen werfen. Des Weiteren ermöglicht die App sowohl die Regelung der Temperatur und der Garzeit, als auch das Ein- oder Ausschalten des Ofens.

Bild: Derek Stadthalter - Grundigs neue Backöfen
Bild: Derek Stadthalter – Grundigs neue Backöfen

Außerdem stellt Grundig zwei neuen Technologien für Backöfen vor. Die HotAero-Pro gart die Mahlzeiten und die SenseStream-Pro” reguliert die Dampfstärke während des Garens automatisch. Grundig arbeitet nun auch mit einer speziellen Glasschicht für die Öfen, die das Öl und das Fett abweist. Der Ofen bleibt deshalb nach der Benutzung schön sauber.

Saft jetzt auch aus ganzen Früchten

Panasonic bietet seinen Kunden eine ganz besondere Saftmaschine an. Das sogenannte Slow Juicer Modell” kann ganze Früchte, wie beispielsweise einen Apfel, automatisch schälen und entkernen.

Bild: Derek Stadthalter - Saftmaschine
Bild: Derek Stadthalter – Saftmaschine

Zuallererst wird die gesamte Frucht oben in die Maschine hineingelegt. Nach dem Einschalten wird sie geschält und entkernt. Anschließend wird das Apfelstück gepresst. Der Saft kann in einem Glas abgezapft und sofort getrunken werden. Die übriggebliebene Schale kommt aus einer Öffnung an der Seite wieder heraus. Durch das Pressen des gesamten Obststücks bleiben die kompletten Vitamine erhalten und der Geschmack ist, wie ein Apfel nur in flüssig.




Add Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.