Diesen Text schrieb mir mal eine gute Freundin.

Und es stimmt nicht, dass weiche Herzen schneller brechen. Weiche Herzen sind weicher und freundlicher, wärmer und höflicher und das macht sie besonders.

Weiche Herzen, wie deines, verändern sich und werden angeknackst. Sie werden verängstigt, aber sie wachsen immer weiter. Denn sie nehmen so viele Gefühle auf. Sie brechen nicht, sie fühlen mehr, sorgen sich mehr und sind die Stärksten. Sie können so viel mehr ertragen, als Herzen, die mit Angst und Schmerz nicht ungehen können.

Weiche Herzen wie deines, gehen immer weiter, halten immer mehr aus. Sie leben mit so vielen Gefühlen und geben, lieben und sorgen sich trotzdem um die Herzen der anderen.

Sie strahlen, glühen, leuchten und bringen Magie in die Leben der anderen. Und wenn ich Julia Engelmann zitiere: „Ja, wir sind sowas wie Magie!“ Du bist sowas wie Magie! Du zeigst Menschen um dich herum so viel, du leuchtest und bist ein weiches Herz.



Add Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.