Beauty, Styling, Tipps und Tricks von bekannten Bloggern, diese Dinge und vieles mehr erwarten die Besucher bei der GlowCon in Berlin am 27. und 28. Oktober 2018. Schminkliebhaber aus ganz Deutschland kamen zur Glow, um ihre Idole zu treffen und zu shoppen was das Zeug hält. Aber was zeichnet die Glow aus und bewegt junge Menschen jedes Mal aufs Neue dazu, die erste Beauty Convention in Deutschland zu besuchen? Zu einem Grund zählen natürlich die vielen vertretenen Marken, welche auf der Glow in Form von Ständen überall zu finden sind. Ob Newcomer wie die neue Gesichtspflegemarke von Stefanie Giesinger, oder altbekannte Trends, wie Douglas, Nyx und Maybelinne sind bei der Glow anzutreffen. Kostenlose Schminke, Goodiebags und Rabatt sind für viele ein Muss, weshalb sie die Glow zu besuchen. Besucher haben die Möglichkeit, sich schminken und stylen zu lassen, neue Beauty Produkte auszuprobieren oder ein Selfie mit Bloggern, Youtubern oder Unternehmern wie Judith Williams zu machen.  Aber was bedeutet Beauty für die meisten, und inwiefern vermittelt die Glow ihren Besuchern ein positives oder negatives Image?

Eindrücke auf der Glow

Das Erste, womit man zunächst auf der Glow konfrontiert wird, sind die Menschenmassen. Riesige Schlangen vor Ständen wegen einer kleinen Chance auf ein gratis Produkt, sowie das Geschrei bei dem kurzen Aufblitzen von Dagi Bee oder anderen Youtubern. Um sich hier zurecht zu finden, braucht es erst einmal einen kurzen Moment. Nachdem man sich dann ein Bild von dem Ganzen geschaffen hat, fällt besonders eins auf – Beauty. So gut wie jede einzelne Person trägt Make-Up, von leicht und natürlich aufgetragen, bis hin zu extravagant und auffallend bunt. Aber was bedeutet Beauty nun eigentlich? Ist es für die meisten nur eine Fassade und ein oberflächliches Mittel um Fehler zu kaschieren? Oder doch ein Weg, sich selbst auszudrücken?

Die Bedeutung von “Beauty”

Laut Stefanie Giesinger ist Beauty dafür da, sich selbst wohl zu fühlen, egal ob mit oder ohne Schminke. Auch das Model Trixie Giese befürwortet Beauty und beschreibt es als einen Style, um sich als selbstbewussten Menschen zu präsentieren. Für die meisten ist Beauty an sich höchstwahrscheinlich etwas alltägliches, wozu Make-Up einfach dazugehört. Dennoch wird auf der Glow besonders eines klar: Es ist auch eine Kunst. Etwas das viele Menschen wie ein Kleidungsstück tragen, um sich selbst Ausdruck zu verleihen und Akzente zu setzen. Beauty kann auch etwas Besonderes sein, Stichwort „Bringe dich selbst zum strahlen“ , um sich mal auszuprobieren und neue Erfahrungen zu sammeln.

All das bedeutet Beauty und das zeigt auch die Glow. Die Glow bringt viele Menschen dazu, sich selbst treu zu bleiben. Die Beauty Convention ist definitiv einen Besuch wert, um neue Dinge auszuprobieren oder seiner Leidenschaft für Schminke nachzugehen und neue Produkte zu entdecken. Am Ende des Tages gehen die Meinungen über die Glow sicherlich auseinander. Jedoch ist ist die Glow meiner Meinung nach für viele einfach nur ein schönes Event und für alle Make-Up Lover ein einzigartiges Erlebnis.